Geld schenken

Informationen zum Geld schenken:

Bei der GLS-Bank habe ich ein Konto eingerichtet, auf dem ich geschenktes Geld eingesammelt habe. Flug, Unterkunft, Essen und alle weiteren Kosten meiner Reise habe ich selbst bezahlt.

Die Geschenke-Phase ist vorüber, wir haben genug Geld, um das Wasserproblem von Bosum, dem unteren Teil von Chaurikharka zu lösen.

Wir haben 9.428,86 EUR zusammengetragen, am 10.Mai 2016 habe ich 7.027,12 EUR an Pemba überwiesen, 760,00 € sind schon dort. Insgesamt haben wir also 7.787,12 EUR in die Wasserversorgung investiert. 1.641,74 EUR liegen noch auf dem Konto, dafür gibt es im Moment noch keine Verwendung, aber wir denken an einen Englischlehrer, der im kommenden Januar/Februar einigen Dorfbewohnern Unterricht geben kann.